Permalink

0

Eine Geschichte zum Nachdenken

Wenn du den Tag ohne Kaffee beginnen kannst, ohne gereizt zu sein, wenn du immer fröhlich bist und Wehwechen und Schmerzen ignorierst, wenn du dich nicht beschwerst oder Leute mit deinen Problemen langweilst, wenn du jeden Tag dasselbe essen kannst … Weiterlesen

Permalink

0

Dechen Shak-Dagsay: Medicine Buddha

Das hab ich grad auf den Ohren… wunderschöne Musik. Sehr empfehlenswert ist auch das Album “Jewel” von Dechen Shak-Dagsay. Einfach mal bei Amazon oder itunes stöbern und reinhören. Lohnt sich. :-) Lass die Musik rein! :-) André

Permalink

3

Woran erkenne ich einen guten Menschen?

Ein Schüler fragte den Meister: „Meister, bitte sage mir, woran erkenne ich einen guten Menschen?“ „Einen guten Menschen erkennst du nicht an dem, was er sagt“, antwortete der Meister. „Er ist auch nicht an dem zu erkennen, was er zu … Weiterlesen

Permalink

1

Das Glas Milch

(via Zauberwort) Eines Tages ging ein armer junger Mann von Tür zu Tür, um Waren zu verkaufen, damit er sein Studium finanzieren konnte. Er stellte fest, dass er nur noch ein 10-Cent-Stück besass, und er hatte Hunger. Daher beschloss er, … Weiterlesen

Permalink

0

Entschuldige Dich niemals dafür, dass Du Gefühle zeigst. Wenn Du das tust, entschuldigst Du Dich für die Wahrheit.

Benjamin Disraeli

Im Original klingt das dann so: ;-)

Never apologize for showing feeling. When you do so, you apologize for the truth. – Benjamin Disraeli

Permalink

0

http://herzundliebe.com/allgemein/herz-und-liebe-teil-8/

Ein wundervoller Beitrag von Helmut. Wie bedingungslose Liebe Dir auch in Deinem Berufsleben helfen kann. Besonders wenn man Dir für alles die Schuld in die Schuhe schieben will.

Klare Leseempfehlung von mir! :-)

Der Kernsatz für mich hier:

“Wenn ich den Menschen, der mich angreift oder meinen Chef nicht lieben kann, dann liebe ich mich genau dafür, dass ich ihn nicht lieben kann.”

Denn wir können jedes Gefühl in Liebe einhüllen. Auch das Gefühl nicht lieben zu können. Und jetzt ab dafür, Helmuts Beitrag lesen! :-)

Permalink

0

Ein wilder Beschluss ;-)

Ein wilder Beschluss: Entscheide Dich dafür, in den nächsten 30 Miunten alles zu mögen, was Dich umgibt. Alle Menschen, alles Gegenstände – einfach alles. :-) Kein innerer Widerstand gegen das, was ohnehin schon da ist. Suche ganz bewußt nach dem … Weiterlesen

permalink

1

Loslassen Erfahrung

Hey ho! :-)

Ich habe ein kleines Mini Interview mit Corina Koch zum meinem Loslassen Programm gemacht. Und ich bin wirklich tief berührt von den Antworten. Lies selbst:

1. Warst Du skeptisch bevor Du das Programm gekauft hast?

Skeptisch ist nicht das richtige Wort. Vorsichtig, aber ich habe schon einige Meditationen erlebt und stehe der ganzen Geschichte offen und frei gegenüber.

2. Hat mit dem download alles funktioniert?

Ja, der komplette Ablauf war klar und strukturiert. Selbst eine Laie hätte keine Probleme gehabt. Du warst sehr zuvorkommend, selbst als ich den Download auf unserem USB Stick vernichtet hatte, bekam ich ohne Beanstandung sofort einen neuen Link übersendet.

3. Welche Veränderungen hast Du mit dem Programm feststellen können?

Mein Mann und ich leiden seit einiger Zeit an großen Schlafproblemen, Gedanken kreisen, Stress lässt sich selbst im Schlaf nicht abstellen. Das Loslassen der Alltagsprobleme war nicht mehr möglich.

Die letzten 1,5 Jahre waren sehr anstrengend, Umzug, Tod und Verlust haben tiefe Lücken hinterlassen. Unsere Konzentration und auch der Spaß in unserem Leben waren beinahe verschwunden.

Unser Leben, die Probleme die jeder hat, der Stress der Arbeit, alles liess uns nicht mehr los. Schon nach der ersten Benutzung des Loslassen Programms, merkten wir eine deutliche Ruhephase.

Wir sind viel gelassener und stehen unseren Belastungen viel ruhiger und ausgeglichener gegenüber. Wir können schlafen und unsere Freizeit, wieder als FREIE Zeit, ohne Gedankenkreisen und Stress geniessen.

Uns bringt nichts mehr so schnell aus der Ruhe. Besonders meine Panik hat sich um Welten gebessert. Ich bin glücklich und zufrieden, und kann dieses Program nur empfehlen. Vielen Dank das ich ein Teil dieser Aktion sein darf.

Uns hat es sehr geholfen, wir sind wieder in Bewegung gekommen. Unser Stillstand hat sich in einen Neustart verwandelt und dafür Danken wir.

4. Wem würdest Du das Programm empfehlen?

Allen Menschen die sich trauen andere Wege zu gehen. Menschen mit großem Stress, Problemen und Belastungen. Menschen die Hilfe suchen und in diesem Programm, Sicherheit und Zufriedenheit finden. Habt den Mut und betretet neue Ufer, es lohnt sich.

Wie Du sagst, lass die Sonne in Dein Herz

Alles Liebe und eine dicke Umarmung

sendet dir Corina Koch



Danke noch mal Corinna für dieses tolle Interview. Es hat mich wirklich sehr berührt, was sich bei Euch alles bewegt hat. Danke Dir von Herzen fürs Teilen!

Mehr zum Loslassen Programm findest Du übrigens hier:

Loslassen